27 Okt
2017

Bildung ist
Zukunft

Leserbrief zu den geplanten Einsparungen

LH Stelzer und LH-Stv. Haimbuchner meinen, es müsse gespart werden, …“um dort zu investieren, wo sich heute die Zukunft eines Landes entscheidet“. 

Aber was bringt zum Beispiel der geplante Ausbau von Betreuungseinrichtungen für Kinder, wenn gleichzeitig die Nachmittagsbetreuung in Kindergarten kostenpflichtig wird und sich viele das nicht mehr leisten können?

Ist es sinnvoll, wenn Berufsausbildungsprojekte für Jugendliche, die sonst keine Lehrausbildung machen können, eingeschränkt oder geschlossen werden müssen?

Auch in den von Kürzungen bedrohten Bereichen wie frühkindliche Erziehung, Bildung und Arbeitsmarkt wird heute die Zukunft des Landes entschieden.

Hier werden Zukunftsinvestitionen heruntergefahren und nicht bloß Ausgaben reduziert.


Leserbrief von Josef Pürmayr, Geschäftsführer Sozialplattform OÖ

 

Pressekonferenz Landeshaushalt 2018

Unterlagen Pressekonferenz

Zurück