40438
23.09.2022
Dienstort: Braunau

Beraterinnen

FiT-Programm
für die Ausbildung von Frauen im handwerklich-technischen Bereich

Dienstgeber:


Das Institut für Ausbildungs- & Beschäftigungsberatung unterstützt Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen.

Aufgaben:

  • Durchführung von FiT Informationsworkshops in AMS Angeboten zur Information von Frauen über das FiT Programm, Ausbildungsvoraussetzungen, Ausbildungsanforderungen
  • Einzelberatung zum Abgleich von Anforderungen und der persönlicher Situation von interessierten Frauen
  • Aufzeigen von Möglichkeiten und Vorteilen einer handwerklich-technischen Ausbildung

Ihr Profil:

  • Ausbildung im Sozial,- Wirtschafts,- Psychologie,- bzw. Pädagogikbereich, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Beratung von Frauen und in arbeitsmarktbezogenen Projekten
  • Erfahrung im Umgang mit gruppendynamischen Prozessen
  • digitale Kompetenz
  • selbständige, zielorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gewerbeschein in einem der folgenden Gewerbe: Organisation von Veranstaltungen oder Lebens- und Sozialberatung oder Unternehmensberatung

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit
  • regionale Einsatzplanung
  • zeitlich flexible Gestaltungsmöglichkeit der Beratungstermine
  • Unterstützung durch die Projektleitung
  • Erfahrungsaustausch mit FiT Beraterinnen
  • wertschätzender Umgang und offenes Miteinander
  • Honorar netto € 39,00 je Stunde plus km-Geld auf selbständiger Basis

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Schicken Sie Ihren Europass Lebenslauf (www.europass.at)
und Nachweise per eMail an Elisabeth Bitter, elisabeth.bitter@iab.at.

Zurück