38365
23.06.2022
Dienstort: Mattighofen

Coach*in für Jugendliche

für AusbildungsFit
ab August 22
Voll- oder Teilzeit
Karenzvertretung

Dienstgeber:


Ihre Rolle

Sie arbeiten gerne mit Jugendlichen, bringen sowohl Geduld als auch kreative Unterrichtsideen ein und holen unsere Teilnehmer_innen dort ab wo sie stehen.

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet Coaching im Einzel- oder Gruppensetting für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 -24 Jahren, die nach Beendigung der Schulpflicht, beim Erwerb jener Kompetenzen unterstützt werden, die sie für eine weitere schulische oder berufliche Ausbildung benötigen.

Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen folgende Tätigkeiten:

  • Beratungsgespräche zum Ausbau der Arbeits-/Ausbildungsfähigkeit der Jugendlichen
  • Ressourcenorientiertes und Selbstwert-förderndes Arbeiten mit den Jugendlichen.
  • Bewerbungstraining, EDV bzw. neue Medien
  • Organisation und Durchführung von Workshops im kreativen, handwerklichen Bereich sowie von Sportangeboten
  • Sie lösen gemeinsam Konflikte, machen Mut und unterstützen das Verantwortungsbewusstsein
  • Akquirierung von Unternehmen für Praktikumsplätze
  • Dokumentation und Administration

Ihr Profil

Ihr fachliches Profil deckt sich mit folgenden Punkten:

  • Abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit, Sozialmanagement oder Psychologie/Soziologie/Pädagogik wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Arbeitsmarktpolitik und mit der Zielgruppe
  • Abgeschlossene Case Management-Ausbildung von Vorteil
  • Durchsetzungsvermögen, strukturiertes und selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit, hohes Engagement, hohe Flexibilität
  • Gender- und Diversity-Kompetenz
  • Von Vorteil Fremdsprachenkenntnisse und/oder eigener Migrationshintergrund

und wird durch folgende persönliche Kompetenzen abgerundet:

  • hohe Leistungsbereitschaft, Stressresistenz und Flexibilität wertschätzender und verbindlicher Umgang mit den Teilnehmer_innen
  • Durchsetzungsvermögen und versiert im Umgang mit Konflikten
  • Kreatives Gestalten und Methoden, pädagogisches Geschick
  • Organisatorische Fähigkeiten

Unser Angebot

Das BFI OÖ-Team bietet den Mitarbeiter_innen ...

  • ... ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • ... ein top motiviertes und sehr freundliches Team
  • ... strukturiertes Onboarding mit einem DigiMentor_innen-System
  • ... Laptop gehört zur Grundausstattung
  • ... zahlreiche Weiterbildungsangebote

Ihr Gehalt orientiert sich am BABE-Kollektivvertrag Stufe VB/5 (mind. brutto € 2.709,43 bei 38 Wochenstunden, (abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten).

Sie finden das Aufgabengebiet interessant? Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Teil des BFI OÖ-Teams!

Bewerbung:

Wir freuen uns.
Für weitere Auskünfte stehe Frau Petra-Susen Dengg und Frau Cornelia Planngger LMCC gerne zur Verfügung! Kontakt: Petra-Susen Dengg, 07742 58097-2430

Wir ersuchen in Ihrer Bewerbung um nähere Informationen zum aktuellen Impfstatus.

Nutzen Sie bitte unsere komfortable Online-Bewerbung und fügen Sie Ihren Lebenslauf inklusive Foto und sämtliche relevante Zeugnisse bei.
https://bfi-ooe.bewerberportal.at/Jobs/Job?Job=187181

Zurück