30222
11.06.2021
Dienstort: Frankenmarkt

gruppenführende*r Horterzieher*in

17 – 32 Wochenstunden
Karenzvertretung bis voraussichtlich 09/2023

Dienstgeber:


Mindestgehalt nach KBP, Gehaltsstufe 1 = € 2.435,00 monatlich brutto bei Vollbeschäftigung (40 Wochenstunden), Konkrete Einstufung richtet sich nach der Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten

Allgemeine Voraussetzungen:

  • die österreichische Staatsbürgerschaft; diese Voraussetzung wird auch durch die Staatsangehörigkeit eines Staates erfüllt, dessen Angehörigen Österreich aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie Inländern;
  • die volle Handlungsfähigkeit;
  • die persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind;
  • ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift;
  • bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Besondere Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung im oben angeführten Berufsbild oder aktuell in Ausbildung befindend
  • Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Dienstzeit: bis 5 Tage in der Woche (Montag bis Freitag von jeweils ca. 10.15 bis 16.30 Uhr inklusive Vorbereitungszeit – flexible Arbeitszeiten auf Grund einer laufenden pädagogischen Ausbildung möglich)

Auswahlverfahren:

  • Vorstellungsgespräch und Objektivierung durch den Personalbeirat
  • Voraussichtlicher Dienstbeginn: September 2021

Weiters ist die Absolvierung eines Praxistages im Schülerhort der Marktgemeinde Frankenmarkt bis zum Ende der Bewerbungsfrist erwünscht. Allfällige Kosten (Fahrtspesen usw.) im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.

Bewerbung:

Für telefonische und persönliche Auskünfte steht Ihnen GB. Herbert Hochrainer (Tel. 07684/6255-11) oder AL. Gerhard Wimmesberger (Tel. 07684/6255-12) gerne zur Verfügung.

Bewerbungen sind mittels Bewerbungsbogen, der auf unserer Homepage unter www.frankenmarkt.at abrufbar ist, schriftlich oder per Email mit den entsprechenden Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt, zu richten und müssen bis spätestens Freitag, den 13. August 2021, eingelangt sein.

Erforderliche Unterlagen: Bewerbungsschreiben mit Lichtbild, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, eventuell Heiratsurkunde, alle Ausbildungsnachweise (Abschlusszeugnis über Ausbildung, weitere Zeugnisse und Kursbestätigungen usw.), hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung, Führerschein der Klasse B, bei männlichen Bewerbern: Nachweis über Ableistung Präsenz- oder Zivildienst

Zurück