28324
23.02.2021
Dienstort: Bad Ischl

Leitung MAS Alzheimerakademie

ab sofort
30 Wochenstunden

Dienstgeber:


Die MAS ALZHEIMERAKADEMIE ist der österreichweit anerkannte, erfolgreiche Ausbildungszweig der MAS ALZHEIMERHILFE. Wir stehen seit Jahren für praxisorientierte, theoretisch fundierte Aus- und Weiterbildung mit einem klaren Fokus auf Bildungsangebote zum Thema Demenz. Im Zuge einer geplanten Umstrukturierung und Pensionierung wollen wir nun die Position neu besetzen.

Das sind unsere Erwartungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung und idealerweise auch über eine Ausbildung im Pflege- bzw. Gesundheitsbereich (DGKP)
  • Zeitgemäße Erwachsenenbildung - idealerweise im Sozial- und Gesundheitsbereich - ist Ihnen ein vertrautes Arbeitsfeld (konzeptionell und inhaltlich)
  • Sie haben Erfahrung in der Führung von Teams und besitzen hohes Organisationstalent
  • Sie kennen die für die Sozialwirtschaft sowie für Gesundheitsberufe relevante Bildungslandschaft
  • Ein gutes kaufmännisches Verständnis und Verhandlungsgeschick zeichnet Sie aus
  • Der Einsatz von digitalen Lehrmethoden ist für Sie selbstverständlich
  • Sie haben Freude daran, gemeinsam mit einem motivierten Team zukunftsorientiert zu arbeiten
  • Sie erkennen, in welchen Ausbildungsfeldern Innovationen nötig sind und wann ein Lehrgang Weiterentwicklung braucht
  • Sie legen Wert darauf, unser bestehendes Netzwerk im Sozial- und Gesundheitsbereich zu pflegen und kontinuierlich zu erweitern
  • Fallweise Vortragstätigkeit und Reisebereitschaft in geringem Ausmaß

Das erwartet Sie:

  • Eine spannende Leitungsposition mit großem Gestaltungsspielraum in einem angesehenen und wachsenden Sozialunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Sinnstiftender Arbeitsbereich
  • Bestens eingeführte und zertifizierte Lehrgänge mit guter Reputation
  • Ein kompetentes, hochmotiviertes und routiniertes Team sowie eine geordnete Übergabe
  • Ein sicherer, krisenfester Arbeitsplatz in einer schönen Umgebung
  • Bezahlung laut KV SWÖ unter Berücksichtigung von anrechenbaren Vordienstzeiten

Bewerbung:

Was uns bei Ihrer Bewerbung wichtig ist: Bitte schicken Sie uns ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, aus dem hervorgeht, warum Sie die geeignete Person für die ausgeschriebene Funktion sind und was Ihnen wichtig erscheint für die Leitung der MAS ALZHEIMERAKADEMIE. Dazu kommen die üblichen Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf (mit Foto), Dienstzeugnisse und Referenzen.
Wenn diese Position Ihr Interesse geweckt hat und Sie in einem vielfältigen und dynamischen Bereich federführend tätig werden möchten, senden Sie Ihre vollständigen elektronischen oder schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 22. März 2021 (Datum Post-/Mail-/Onlineeingang) an Dr. Gerlinde Stöbich, Karl Renner Str. 7, 4040 Linz Email: gerlinde.stoebich@bvmberatung.net
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Geschäftsführer der MAS ALZHEIMERHILFE:
Mag. Gerald Kienesberger
Lindaustraße 28, 4820 Bad Ischl
Email: gerald.kienesberger@mas.or.at, Internet: www.alzheimerhilfe.at

Zurück