26227
16.09.2020
Dienstort: Altmünster

Mitarbeiter*In

für die Nachmittagsbetreuung
ab sofort
20 Wochenstunden

Dienstgeber:


Die Hauptaufgabe ist die qualifizierte Betreuung der SchülerInnen an einer ISK-Partnerschule im Zuge der Nachmittagsbetreuung mit Kompetenz. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Spiel- und Erlebnispädagogik und dem Training in Sozialer Kompetenz.

Anforderungen:

  • Soziale oder pädagogische Ausbildung (oder in Ausbildung)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kinder- oder Jugendgruppen
  • Freude im Umgang mit jungen Menschen
  • Kreativität und Eigeninitiative
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Einwandfreies Leumundszeugnis

Wir bieten

  • Mitarbeit in einer dynamischen Non-Profit-Organisation mit einer hohen sozialen Verantwortung
  • (MO-DO), Kernarbeitszeit: 11:30-16:30 Uhr
  • Bruttomonatsgehalt ab EUR 1.789,13 (auf Basis Vollzeit 38 Stunden/Woche mit pädagogischer Ausbildung) /bis 5 Tagewoche je nach Schule / / Überzahlung möglich, je nach Erfahrung und Ausbildung

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 30.10.2020 unter „Bewerbung Nabe PädagogIn VS Altmünster“ im Betreff. Bitte mailen Sie Ihr Motivationsschreiben inklusive Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an: office@isk-austria.at

Zurück