27752
13.01.2021
Dienstort: Linz

Mitarbeiter*in der mobilen sozialpädagogischen Familienbetreuung

ab sofort
30-38 Wochenstunden

Dienstgeber:


Wir leisten im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe intensive sozialpädagogische Betreuung von Familien und Jugendlichen und arbeiten in verschiedenen sozialpädagogischen Projekten in der Region.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Partizipative Erarbeitung einer Arbeitsbasis mit den Familien
  • Abschluss von Arbeitsvereinbarungen und Kooperation mit der Kinder- und Jugendhilfe
  • Theoriegeleitete sozialpädagogische Betreuung von Familien durch aufsuchende Hilfe vorwiegend in ihrem Lebensraum
  • Vernetzung der Familie mit anderen Unterstützungssystemen
  • Führen der Betreuungsdokumentation

Anforderungen:

Sie haben eine Ausbildung gem. den Richtlinien der Abt. Kinder- und Jugendhilfe des Landes OÖ (z.B. Dipl.  Sozialpädagoge/-pädagogin, Sozialarbeiter/in, Pflichtschullehrer/in, Kindergartenpädagoge/-pädagogin) und mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe. Sie sind eine selbstreflektierte, authentische Persönlichkeit, arbeiten gerne im Team, sind konfliktfähig und belastbar und verfügen über ein eigenes Auto.

Wir bieten...

  • ... ein sehr gutes Arbeitsklima, intensive Einschulung und Weiterbildung, fachliche Unterstützung und Supervision sowie selbständiges Arbeiten in einem erfahrenen, professionellen Team.
  • Die Entlohnung erfolgt nach SWÖ- KV Verw.Gr. 7 (mind. brutto € 2.443,30 bei 38 Wochen-stunden; abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten) plus Zulage und Sozialleistungen.

Bewerbung

Nähere Auskünfte gibt Ihnen gerne Mag. Martin Hofer, mobil 0676-841314700.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie eine neue Herausforderung suchen, in der Sie Ihr fachliches Wissen sowie Ihre Berufserfahrung optimal einsetzen können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Hier geht‘s zur Onlinebewerbung.

Kontakt für Rückfragen zur Onlinebewerbung: Gabriele Ehrgott, Tel.: 0732/778972-203

Zurück