37509
13.05.2022
Dienstort: Alberndorf

Mitarbeiter*in für die Erziehungs- und Alltagshilfe (EAH)

für ein Sonderkonzept des Familienwohnens
30 Wochenstunden, Montag bis Freitag

Dienstgeber:


Die Soziale Initiative arbeitet im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe, von Gemeinden und des Sozialministeriumservice in verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern. Wir legen im Rahmen unserer Personalpolitik Wert auf Vielfalt durch Diversität und Chancengleichheit.

Ihre Aufgaben:

  • gezieltes Einüben von alltagspraktischen Aufgaben (z.B. Begleitung bei Einkäufen, Kochen, Wäschepflege, Wohnungsreinigung, Körperhygiene, etc.)
  • Entlastung in Überforderungssituationen durch Unterstützung der Familien im Alltag
  • Hilfe bei der altersgemäßen Förderung der Kinder und Jugendlichen (z.B. altersadäquate Beschäftigung, Lernunterstützung, etc.)
  • Aktivierung zur sinnvollen Freizeitgestaltung (z.B. Basteln, Musizieren, Spielen, Sport, etc.)
  • gezieltes Einüben von Alltagsstrukturen und Ritualen
  • Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Festen und Feiern im Jahresverlauf

Was Sie erwartet:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialem Team
  • selbstständiges Arbeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsgebiet
  • intensive Einschulung, fachliche Unterstützung & Möglichkeiten zur Weiterbildung

Gefragt sind Mitarbeiter: innen, die

  • eine Begeisterung dafür haben, anderen Menschen zu helfen
  • Verständnis für die Lebenswelt der Familien mitbringen
  • Freude an alltagspraktischen Tätigkeiten haben
  • über Kreativität, Geschick und Organisationstalent verfügen
  • gerne im Team arbeiten und dennoch eine selbstständige Arbeitsweise lieben
  • flexibel und belastbar sind
  • einen eigenen PKW haben

Eine Ausbildung im Sozialbereich ist von Vorteil (bspw. Fachsozialbetreuer:in BA oder BB, Kindergartenhelfer:in, Familienhelfer:in).

Die Entlohnung erfolgt nach SWÖ-KV Verw. Gr. 5 (je nach anrechenbaren Vordienstzeiten, mind. brutto € 2.122,00 bei 37 Wochenstunden).

Bewerbung:

Sie haben Fragen zur Stellenausschreibung? Nähere Informationen gibt Ihnen gerne Julia Hauser, BA, MSc unter 0676 841314643.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 31. Mai 2022.
Zur Onlinebewerbung: https://www.soziale-initiative.at/mitwirken/?target=c305

Zurück