22623
03.12.2019
Dienstort: Wels

Sozialarbeiter*in

für Aufgabenschwerpunkt Schulsozialarbeit
35 Wochenstunden

Dienstgeber:


Teilzeit im Ausmaß von , Mindestbruttogehalt in FL 14: EURO 2.417,70

Aufgabenbereich:

  • Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, deren Eltern und Lehrer
  • Konfliktregelung und aufsuchende Sozialarbeit
  • Krisenintervention

Bewerbungsvoraussetzung:

  • Ausbildung an einer Akademie oder Fachhochschule für Sozialarbeit
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung und Betreuung von Schülern und Schülerinnen, Eltern und Lehrkräften

Darüber hinaus verfügen Sie über

  • große psychische Belastbarkeit und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Akzeptanz und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität und sind mobil
  • Bereitschaft zu notwendigen Aus- und Fortbildungen

Allgemeine Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Staatsbürgerschaft
  • Einwandfreies Vorleben
  • Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben
  • Volle Handlungsfähigkeit
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und laden Sie ein, Ihre Bewerbungen samt Unterlagen und Foto an den Magistrat der Stadt Wels über das Online-Bewerbungsportal an uns zu richten. Für Fragen steht Ihnen Herr Fuchs unter 07242-235 4100 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 31.12.2019
Zur Online-Bewerbung: www.wels.at/jobboerse

Zurück