0359
06.12.2018
Dienstort: St. Marien

PRAKTIKANTEN/-INNEN für OFFENE JUGENDARBEIT

ab Jänner 2019
für Jugendkoordinationsstelle

Dienstgeber:
  • JUGENDZENTURMSARBEIT
  • BERATUNGSSTELLE
  • MOBILE JUGENDARBEIT
  • JUGENDBÜRO
  • PROJEKTARBEIT/EVENTMANAGMENT

IHRE AUFGABEN (JEWEILS UNTER AUFSICHT BZW. BEGLEITET):

  • Mitarbeit im offenen Jugendzentrumsbetrieb, Begleitung der Besucher
  • Unterstützung der mobilen Jugendarbeit, Begleitung bei Beratungseinheiten
  • Mitarbeit im Jugendbüro, Unterstützung im Projektteam bei Events sowie Sonderprojekten (Partybus, Mobile Jugendzentren, uvm.)

UNSERE ANFORDERUNGEN:

  • SchülerIn/StudentIn: Sozialbetreuungsberufe, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit o. Ä.
  • Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit auffallenden Verhalten
  • Soziale Kompetenz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

WIR BIETEN:

  • Umfassende Lernmöglichkeiten in den unterschiedlichen Bereichen der offenen Jugendarbeit
  • Abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Im Zuge eines Pflichtpraktikums: Entgelt € 250,00/Monat bei 25 Stunden/Woche

BEWERBUNGEN

AN: ZUKUNFT JUGEND
mail sascha.reischl@zukunft-jugend.at
mobil 0660 8134583
z.H. Sascha Reischl

Zurück