Suchergebnisse

Neue Suche
Zurück

Es wurden 2 Angebote gefunden.

Suchergebnisse

Familienberatung für schwer und chronisch Kranke (Linz)
Landstraße 35 b, 4020 Linz

kostenfreie Beratung und psychotherapeutische Begleitung für schwer und chronisch Kranke sowie Angehörige

weitere Informationen und Kontakt

Verein Zellkern
Klaudia Hanke

Unser Angebot richtet sich an Personen,

  • die Rat und Hilfe suchen bei Problemen, Belastungen und Krisen, die im Zusammenhang mit einer schweren Erkrankung stehen,
  • die sich als Angehörige über die Begleitung und Betreuung von erkrankten Familienmitgliedern erkundigen möchten,
  • die Unterstützung nach dem Verluste eines nahen Angehörigen benötigen.

Unsere kostenfreien Angebote:

  • psychosoziale und psychotherapeutische Begleitung von Erwachsenen und Jugendlichen
  • Sozialberatung
  • anwaltliche Rechtsberatung
  • onkologische Beratung

Beratungstermine nach telefonische Vereinbarung

Bürozeiten: 
Montag - Freitag: 8.30 - 13.00 Uhr

Bereiche: Demenz, Gesundheitsprävention, Pflegende Angehörige, Therapie, Unfall, berufliche Rehabilitation, gesundheitliche Rehabilitation, psychosoziale Beratung, speziell für Frauen, speziell für Jugendliche, Krankheit, Pension, Erwachsenenvertretung, speziell für Menschen mit Beeinträchtigung

VertretungsNetz - Erwachsenenvertretung Linz
Hasnerstraße 4, 4020 Linz

Beratung zu Erwachsenenvertretung und Errichtung von Erwachsenenvertretung (vormals Sachwaltschaft)

weitere Informationen und Kontakt

VertretungsNetz - Erwachsenenvertretung, Patientenanwaltschaft, Bewohnervertretung

für: Interessierte zu Erwachsenenvertretungen für Beratungen oder zur Errichtung der Vertretungsverhältnisse
Menschen, deren Entscheidungsfähigkeit auf Grund einer psychischen Erkrankung oder einer gleichwertigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist;

Der Zugang ist bei Beratung offen; für andere Bereiche weist das zuständige Bezirksgericht zu

Beratungsangebot: in allen Fragen in Zusammenhang mit Erwachsenenvertretungen; insbesondere für Menschen, deren Entscheidungsfähigkeit auf Grund einer psychischen Erkrankung oder einer vergleichbaren Beeinträchtigung eingeschränkt ist, für Angehörige und Interessierte; das Beratungsangebot ist kostenlos; wir stehen telefonisch und persönlich in den Beratungszeiten zur Verfügung, im Bedarfsfall auch nach Terminvereinbarung. 

Errichtung von gewählter oder gesetzlicher Erwachsenenvertretung für Menschen, deren Entscheidungsfähigkeit auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer ähnlichen Beeinträchtigung eingeschränkt ist. Die Registrierung dieser Vertretungsverhältnisse im ÖZVV (Österr. Zentrales Vertretungsverzeichnis) kann ebenfalls bei uns erfolgen. Die Kosten sind im Erwachsenenschutzgesetz geregelt.

Gerichtliche Erwachsenenvertretung: Im gerichtlichen Auftrag Abklärung der Notwendigkeit einer Erwachsenenvertretung (Clearing) im Bestellungsverfahren, bei Veränderungen des Umfangs oder bei besonderen Fragestellungen (Beispiel: dauerhafte Wohnortveränderung, medizinische Behandlung im Dissens).

Gerichtliche Erwachsenenvertretung: im Rahmen des Bestellungsverfahrens als Rechtsbeistand, als einstweilige Erwachsenenvertreter*in und als gerichtliche Erwachsenenvertreter*in

Telefonisch erreichbar:
Montag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 13.00 - 16.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

telefonische Beratungen:
Mittwoch: 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

persönliche Beratungen:
nur nach telefonischer Terminvereinbarung

Bereiche: Erwachsenenvertretung