Ort:
Online

Veranstalter:
VFQ GmbH

Veranstaltungsart:
Impulsworkshop

Am Pilgerweg meiner Hochsensibilität

Zu wissen, dass Hochsensibilität keine Krankheit ist, sondern ein vererbter Wesenszug, sorgt in vielen Fällen für Erleichterung!

Somit ist klar, es ist angeboren!

  • Wie erkennt man seine eigene Hochsensibilität?
  • Was genau ist Hochsensibilität?
  • Wie gehe ich mit Herausforderungen um, die mich stark berühren?
  • Wie gelingt es in Konflikten bei sich bleiben zu können, ohne dass die Emotionen die Situation beherrschen?
  • Wie beginne ich mit klaren Schritten meinen Pilgerweg zu meiner Hochsensibilität?

Hier werden klare Schritte als Möglichkeiten vorgestellt.

Hochsensibilität aus der Sicht der Güte und Würde betrachtet, zeigt auf, dass ich es selbst in der Hand habe, wie ich mit mir umgehe! Und was ich glaube!

Das Ziel ist es, zu erkennen, dass meine eigene Hochsensibilität mich immer begleiten wird und es für mich eine Selbstverständlichkeit ist, in Situationen authentisch zu sein.

zu Gast: Veronika Kunze, Dipl. Lernpädagogin, eingetragene Mediatorin, Kursleitung im Wifi zum Thema: Hochsensibilität, Kreativtrainerin, Storytelling, Potentialentfaltung, Konflikte, Trainerin in positiver Psychologie, Trainerin in wertorientierte Kommunikation, Traumapädagogin.

Mehr Informationen zu Veronika Kunze unter: www.kernigleben.at

Moderation: Eva Maria Gattringer

Anmeldung: Zur Anmeldung genügt ein kurzes Mail an veranstaltung@VFQ.at oder benützen Sie unser Online- Formular!

Alle, die sich bis Montag, den 21. Mai 2021 per E-Mail oder mit unserem Online-Formular anmelden, erhalten vorab zur Veranstaltung ein ÜBERRASCHUNGS-Geschenk per Post nach Hause geschickt!

Den Teilnahme-Link erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung per E-Mail.

Bei der Lounge ON AIR können maximal 12 Frauen teilnehmen!

Wir freuen uns sehr, Sie bei unserer Lounge ON AIR online begrüßen zu dürfen!

Foto: pixabay.com

Zurück