Ort:
VFQ GmbH, Fröbelstraße 16, Linz

Veranstalter:
VFQ GmbH

„Es war einmal und wird immer sein...“ Märchenerzählen als immaterielles Weltkulturerbe (Lounge)

Lassen Sie sich von Maria Dürrhammer abholen, um eine Reise in Märchen aus aller Welt anzutreten!

Märchen sollen in ihrer Vielfalt und Bedeutung für unser Zusammenleben auf nachdenklich machende, aber auch auf recht lustige Weise erlebbar gemacht werden. Seit 2016 gibt es rund um Maria Dürrhammer auch die Erzählgruppe „märchen.spinnen“, die für Auftritte gebucht werden kann. Ziel ist es, das immaterielle Weltkulturerbe der Erzählkunst zu erhalten und zu fördern. Vor allem Erwachsenen soll damit die Märchenwelt eröffnet werden.
Maria Dürrhammer hält Seminare für Pädagoginnen und Pädagogen. Seit 2012 bietet sie eine Basisausbildung zum Märchenerzählen und Aufbaukurse zum Erzählen mit der Lemniskate gemeinsam mit Brigitta Schieder an.

Moderation: Eva Maria Gattringer und Mag.a Ulrike Bernauer-Birner, MSc
Zu Gast: Maria Dürrhammer, selbständige Märchenerzählerin und Puppenspielerin
Kosten: Kostenfrei. Für Kaffee und Frühstück ist gesorgt!
Ort: Fröbelstrasse 16, 4020 Linz
Anmeldung: bis 10.012020 unter veranstaltung@VFQ.at oder online www.VFQ.at
 
 

Stornobedingungen:
Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung ohne Verrechnung einer Stornogebühr möglich. Bei einer Abmeldung ab 7 Tagen vor Kursbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung verrechnen wir 100% der Veranstaltungskosten. (Selbstverständlich können Sie jederzeit eine Ersatzperson benennen.)

 

Zurück