Ort:
VFQ GmbH, Fröbelstraße 16, Linz

Veranstalter:
VFQ GmbH

Veranstaltungsart:
Seminar

GENDER (Seminar)

Qualifizierungsangebot für Schlüsselkräfte in arbeitsmarktpolitischen Ausbildungs- und Beschäftigungsprojekten

Ziele:

  •  Sensibilisierung für die Wahrnehmung von „Doing Gender“
  •  Stärkung der persönlichen gender-kompetenten Handlungsfähigkeit
  •  Reflexion stereotyper und festgelegter Rollenbilder und Entwicklung neuer Perspektiven
  •  Initiierung von Bewusstseinsprozessen auf der persönlichen und gesellschaftlichen Ebene
  •  „No more Bullshit“ – Strategien gegen sexistische Stammtischsprüche verinnerlichen

 Inhalte:

  •  Begriffsdefinitionen Gender
  •  Gendergerechte Sprache
  •  Gendersensible Bildgestaltung
  •  Die Gleichstellung von Frauen und Männern im Kontext Bildung
  •  Der Mythos Gender-Pay-Gap oder: „Über Geld spricht man nicht“
  •  Bullshit-Bingo

 Methoden:

  •  Präsentation aktueller Fakten und Daten
  •  Multimediale Aufbereitung der Inhalte
  •  Selbstreflexions-Angebote
  •  Raum für Diskussionen
  •  Elektronisches Hand-out, Präsentationsfolien und FC-Protokoll

Trainerin:

Veronika Fehlinger, MSc
Selbstständige Kommunikationstrainerin für interkulturelle Kompetenz, Gender & Diversity, Teamentwicklung und Selfmanagement.
MSc in interpersoneller Kommunikation, zertifizierte interkulturelle Trainerin
eLearning und eEducation, Systemische Trainerin

Kosten inkl. Pausensnacks: € 90,- + 10% MwSt.

Anmeldung bitte bis 30. August 2019 unter veranstaltung@VFQ.at oder 0732 658759 214.

zur Anmeldung

Stornobedingungen:
Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung ohne Verrechnung einer Stornogebühr möglich. Bei einer Abmeldung ab 7 Tagen vor Kursbeginn oder Nichtteilnahme ohne Abmeldung verrechnen wir 100% der Veranstaltungskosten. (Selbstverständlich können Sie jederzeit eine Ersatzperson benennen.)

Zurück