Ort:
Linz

Veranstalter:
FAB Organos

Veranstaltungsart:
Lehrgang

Kompaktlehrgang Gesundheit und Arbeit

Ein Lehrgang mit Ursula Zelzer-Lenz, MSc; DSA Erwin Puttinger; Karin Lettner-Hauser MHPE, Eva Reindl,
Mag.a Dr.in Brigitte Fellinger.

Die Beratung bzw. Begleitung von Menschen in arbeitsmarktpolitischen Kontexten, die teilweise von schwerwiegenden gesundheitlichen Einschränkungen betroffen sind, erfordert entsprechende Qualifikationen der Mitarbeiter*innen.

Unter einem ressourcenorientierten Blickwinkel vermittelt dieser Lehrgang in 4 Modulen Basiswissen zu körperlichen, psychischen und psychosozialen Belastungen. Nicht also die Einschränkungen an sich stehen im Vordergrund, sondern die Herausforderung für das Fachpersonal, gemeinsam mit den Klient*innen die nach wie vor vorhandenen Möglichkeiten und Fähigkeiten jedes/jeder Einzelnen zu entdecken, auszubauen und zu nutzen.

Neben der Vermittlung von theoretischem Fachwissen wird der konkreten Anwendung dieses Wissens in der Praxis viel Raum gegeben.

Zielgruppe

Betreuer*innen und Sozialpädagog*innen in AMS-finanzierten Beschäftigungsprojekten. Fachbetreuer*innen für die Arbeit mit Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

Zurück