Ort:
Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Veranstalter:
Veranstaltungskooperation

Veranstaltungsart:
Tagung

melange mit baklava - zweiter arbeitsmarkt stark und vielfältig

Tagung der Schlüsselarbeitskräfte der Sozialen Unternehmen 2017

Baklava und eine Tasse Melange
(c) MichelleArnock, timur13-fotolia.com

Die Tagung ist eine Veranstaltung in Kooperation von arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich und dem DSE-Wien (Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen).

 

Programm

Donnerstag, 19. Jänner 2017: Vielfalt

12:00 Uhr Ankommen, Registrierung, Snacks

13:00 Uhr Begrüßung, Überblick, Einleitung

13:30 Uhr Der Derwisch erzählt

14:00 Uhr Erzählcafé Arbeit & Leben

15:00 Uhr Pause

15:30 Uhr Norbert Pauser: Vielfalt und Kompetenz (anschließend Diskussion)

17:30 Uhr Ende des ersten Veranstaltungstages

19:00 Uhr Gemeinsames Abendessen im SÖB Michl's Café Restaurant (optional)

20:30 Uhr "Wienerisches" Abendprogramm (Stadtführung, Weinverkostung)

Freitag, 20. Jänner 2017: Stärkung

8:30 Uhr Ankommen und Kaffee

9:00 Uhr Ulrike Würzburger: Was Menschen widerstandsfähiger macht - PersonalentwicklerInnen und ArbeitsanleiterInnen im Umgang mit vielfältigen Herausforderungen (anschließend Diskussion)

10:30 Uhr Pause

11:00 Uhr Workshops zum Auswählen:

• Methoden der Abgrenzung - Strategieentwicklung zur Stärkung der eigenen Arbeitsmethode (Renate Strommer)

• Psychische Widerstandskraft - Zielerreichung durch das Managen der eigenen Ressourcen (Elisabeth Sperk)

• Body and Mind: Wechselwirkungen von Körper und Geist im Arbeitsalltag wirksam nutzen (Christine Amon, The Green Field)

• Stress Adieu! Gelassen bleiben in einem komplexen Arbeitsalltag (Stefan Klein, Brains & Games)

• Mentale Stärkung im beruflichen Alltag (Stefanie Mühlparzer)

13:00 Uhr Ende der Tagung, danach Ausklang mit Buffet

 

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an PersonalentwicklerInnen, ArbeitsanleiterInnen, Fachschlüsselkräfte und FachanleiterInnen aus Sozialen Unternehmen in ganz Österreich.


Tagungspauschale

180 € pro Person (ohne Übernachtung)

 

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 30. November 2016 (Achtung begrenzte TeilnehmerInnenzahl):

http://arbeitplus.at/tagung-2017/

 

Übernachtungsmöglichkeit

Im magdas Hotel (Laufbergergasse 12, 1020 Wien) wurde ein Zimmerkontingent für die TeilnehmerInnen der Tagung vorreserviert. Das magdas Hotel am Wiener Prater wird von Hotellerie-Profis und Flüchtlingen als Social Business geführt. Hier kommen Menschen aus aller Welt zusammen - als Gäste, MitarbeiterInnen, Freunde. Wir bitten alle TeilnehmerInnen - bei Interesse an diesem Angebot - ihre Zimmer selbst zu buchen unter:

magdas Hotel

Web: www.magdas-hotel.at

Telefon: +43 (0) 1 720 02 88

Mail: info@magdas-hotel.at

 

Zurück