Ort:
Online

Veranstalter:
FAB Organos

Veranstaltungsart:
Seminar

ONLINE_Gender Mainstreaming

Im Seminar mit Tinou Ponzer stehen geschlechtliche Vielfalt und ihre Herausforderungen, sowie Möglichkeiten in sozialen Berufsfelder im Mittelpunkt.

Im Seminar stehen geschlechtliche Vielfalt und ihre Herausforderungen, sowie Möglichkeiten in sozialen Berufsfelder im Mittelpunkt. Dabei werden Lebensweisen, sowie rechtliche und politische Situationen von trans, nicht-binären und intergeschlechtlichen Personen thematisiert. Außerdem wird eine intersektionale Perspektive eingenommen und die Auswirkungen für das eigene Berufsfeld diskutiert. Die Kombination aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, Erfahrungen und Perspektiven von trans, nicht-binären und intergeschlechtlichen Menschen, sowie pädagogischen Strategien geben einen vielschichtigen Einblick in die komplexe Thematik.
Mit interaktiven Methoden wird ein Bogen von Begriffen, über historisch und gesellschaftliche Entwicklungen hin zu der eignen beraterischen Tätigkeit und ihren geschlechtsspezifischen Komponenten gespannt.

Ziele

Stärkung der professionellen Haltung im Bezug auf Geschlecht in der Beratung

Verständnis gegenüber den Forderungen von trans-, nicht-binären und intergeschlechtlichen Personen

Gewinnung von Sicherheit bei geschlechtergerechten Formulierungen

Sensibilisierung für die Diskriminierungserfahrungen unterschiedlicher Geschlechter

 

Anmeldung und Details gibt es HIER, Sie können uns auch gerne bei Fragen anrufen: 0732 6922 7703

Zurück