0380
08.11.2022
Dienstort: Oberösterreich

FREIWILLIGES SOZIALJAHR IM JUGENDROTKREUZ

ab 01.04.2023
34 Wochenstunden
für 12 Monate

Dienstgeber:


DEINE AUFGABEN

Unterstützung bei der Jugendrotkreuz Arbeit im Bezirk, in all ihren Bereichen, wie zB.:

  • Unterstützung der Jugendgruppen im Bezirk
  • Abhaltung von Jugendgruppenstunden
  • Durchführung von ROKO-Besuchen
  • Durchführung von Lesecoachings und Abhaltung von Helfi-Einheiten
  • Mitarbeit bei EH-Kurse für Jugendliche
  • Mitarbeit bei der Organisation von Bewerben/Lager
  • Kinderbetreuung bei Veranstaltungen und Projekten
  • Teilnahme am Young Leadership Forum und vieles mehr ...

DEIN PROFIL

Uns als Jugendrotkreuz OÖ ist es wichtig, dich aktiv in die Jugendrotkreuz Arbeit einzubinden. Daher wünschen wir uns von Dir:

  • Teamfähigkeit und hohe Flexibilität
  • Kreatives, eigenständiges Arbeiten
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Offenheit und Mut, Neues auszuprobieren
  • Interesse an humanitären Themen und unterschiedlichen Kulturen
  • Freude am aktiven Mitgestalten der Jugendarbeit im Roten Kreuz
  • Identifikation mit den Werten und der Idee vom Roten Kreuz
  • Reisebereitschaft innerhalb Oberösterreichs

WIR BIETEN DIR...

Werde Teil der großen Rotkreuz-Gemeinschaft!
Alter: ab 18 Jahren
Taschengeld: 280 €
Versicherung: Du bist kranken-, pensions- und unfallversichert und hast bis zum 24. Lebensjahr Anspruch auf Familienbeihilfe.
Anrechnung als Zivildienst: Junge Männer können sich das Freiwillige Sozialjahr als Zivildienst anrechnen lassen. (Mindestdauer 10 Monate)

Bewerbung

Für Fragen steht dir Marion Müller unter 0732 / 7644 - 112 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis spätestens 05.01.2023 über unser Bewerberportal: https://roteskreuz-ooe.bewerberportal.at/Job/192671

Zurück