0212
12.06.2019
Dienstort: Linz und Linz Land

Zivildiener

für die Zuweisungstermine 1.8.2019 und 2.11.2019, 1.2. 2020 sowie 4.5. 2020

Dienstgeber:


In der Werkstätte Linz Urfahr der Lebenshilfe werden 147 Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung werktags tagsüber an ihrem Arbeitsplatz begleitet. Die Begleitpersonen werden durch Zivildiener unterstützt.

Weitere Zivildienststellen in Wohneinrichtungen und Werkstätten der Lebenshilfe OÖ gibt es in Linz, Traun, St. Florian, Niederneukirchen und Hofkirchen. die weiteren Einrichtungen finden Sie unter http://www.ooe.lebenshilfe.org/lebenshilfe/index.php/Was_wir_machen.html

Mehr Info zum Zivildienst in der Lebenshilfe unter http://www.ooe.lebenshilfe.org/lebenshilfe/index.php/zivildienst.html

Mit Ihrem Zivildienst leisten Sie nicht nur ihre Staatsbürgerpflicht. Sie erwerben umfangreiche Kompetenzen im menschlichen Umgang, haben die Möglichkeit sich beruflich zu orientieren und finden selbst Zugang zu Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. 100% unserer ausscheidenden Zivildiener bezeichnen ihren Einsatz als wertvoll und sinnvoll. ZIVILDIENST IST LEBENSHILFE - auch für Sie! 

Bewerbung

Martin Mühlberger, Werkstätte Linz Urfahr, Klausenbachstr. 46, 4040 Linz, ws-linz@ooe.lebenshilfe.org, 0732 253731

Zurück